Rassequiz

Bist du ein Rasseprofi? Teste dein Wissen zu den Hunderassen!

Weltweit existieren – in Abhängigkeit von Definition und Verein – zwischen 350 und 800 Hunderassen. Genetiker sprechen oft auch nur von 100 verschiedenen. Diese wurden lange Zeit über vorwiegend nach ihren Arbeitsaufgaben und Einsatzbereichen eingeteilt. Heute stehen vermehrt Äußerlichkeiten im Vordergrund. Aber welche sind das? Bei welcher Rasse kommen noch alte Verhaltensmuster – von früheren Arbeitsaufgaben – durch? Und welche Arbeitsaufgaben waren das? Welche äußeren Merkmale besitzen die einzelnen Rassen? Und woher kommen sie überhaupt? Mach mit bei unseren Rassequiz, klick dich durch knifflige und lustige Fragen und teste dein Wissen!

Treue Gefährten

Seit (rund 36) Jahrtausenden besteht zwischen Mensch und Hund eine besondere Beziehung. Nicht umsonst ist der Vierbeiner als der beste Freund des Menschen bekannt. Dass Bello & Co. sich auch heute noch großer Beliebtheit erfreuen, beweisen die Statistiken: Etwa 82 Millionen Hunde leben in Europa – ungefähr 500 Millionen bevölkern den gesamten Globus. In weiten Teilen der Erde wohnt bereits in jedem zweiten Haushalt ein Vierbeiner. Und auch wenn die Hunde immer seltener zum speziellen Gebrauch gehalten werden, sind ihre einstigen Einsatzbereiche noch spürbar: Jahr(hundert)elange Arbeit als Jagd-, Wach- oder Hirtenhund äußert sich auch heute noch bei manchen Hundrassen in speziellen Verhaltensweisen. Teste unsere Rassequiz und schau, was du über deinen vierbeinigen Liebling bislang (noch nicht) wusstest…

Aye, Chihuahua!

Woher kommt der Chihuahua? ©pixabay Brasilien Indien Mexico Peru Weiter >> Was gilt als eine Besonderheit der Rasse? © Pixabay Sie ist…
Mehr lesen

Das Quiz zum Beagle

Welcher ist wohl der bekannteste Vertreter der Beagles? © Pexels Hachikō aus dem gleichnamigen Film Snoopy aus dem Comic "Peanuts" Lassie aus…
Mehr lesen