Und so war’s …